Eingang Mühlenweiher-Stadion…Fortsetzung

Am 20.10. 2019 wurde mit dem Neubau/Anbau des neuen Eingangsbereiches am Mühlenweiher-Stadion in Eigenleistung gbestartet. Mitte November war die Bodeplatte fertig gegossen und dann konnte angesichts der anstehenden Mauerarbeiten kalauern:    „Wir schießen lieber Tore als zu „mauern“  Gemauert wurde im Dezember und innerhalb weniger Tage stand dcr Rohbau.

2020: Und schon gehts fleissig weiter am Anbau und Eingangsbereich im Mühlenweiher-Stadion…

31.03.2020 ..es ging weiter im Ablaufplan … mit den DACHBALKEN, die durch das Dachdeckerunternehmen SCHMIEDEN, Kirkel gesetzt wurden… es folgen jetzt die Einbruchssicheren  Türen und Fenster …und schon sind die Fenster (2.4.2020)  drin  und Marc Schramm hat mit viel Einsatz mit gearbeitet. Herzlichen Dank Marc !

09.04.2020: Das Dach ist auf dem Eingangsbereich, also alles dicht !

..und wieder ging es ein weiteres „Mosaiksteinchen“ zu integrieren: 29.4.2020 Der Estrich ist drin.

Juli 2020: Die Wasser- und E-Installationen sind abgeschlossen. Der Innenputz ist an den Wänden angebracht worden; die Fliesen sind vor Ort angeliefert worden.

Mitte Juli 2020: Und wieder kann über weitere Schritte bis zur Vollendung berichtet werden: Die Wandfliesen sowie die Bodenfliesen sind gesetzt, bzw. gelegt worden. Sieht richtig edel aus ! Und mittlerweile ist auch gestrichen worden. Feintuning !!! Jetzt können die Küchenmöbel kommen….