• Meisterschaft Erste und  Zweite 2019

SV Kirkel – SV Niederwürzbach 3:3 (1:1)

Ende Oktober bis Mitte November sind die „Wochen der Wahrheit“ für den SV Kirkel, denn der SVK muss sich – mit spielfreier Pause am kommenden Sonntag, die sich hoffentlich als Vorteil für die Genesung der Verletzungen und Krankheiten heraus stellt, direkt mit den Konkurrenten der Liga messen. Doch zum Spiel vom Sonntag; Der SVK – Kader krankheits- und verletzungsbedingt arg ramponiert und „ohne Fünf“. Das Fazit vorweg: Der SVK über…

Read More >>

SV St. Ingbert – SV Kirkel 2:3 (1:2)

Mit einem Arbeitssieg holt sich der SVK weitere drei Punkte – auswärts. Dabei gilt es zum einen festzuhalten, dass es sich die Jungs selbst schwer gemacht haben, andererseits hat Trainer Urban Collmann in der zehnten Partie nicht einmal die gleiche Formation zur Verfügung, was natürlich der spielerischen Konstanz nicht gerade zuträglich ist. Das Führungstor für den SVK erzielte Philip Schwartz per Distanzschuss in der 8. Minute. In der 30. Minute…

Read More >>

Asylanten/Flüchtlinge Oktober 2015 Hinweise

SPRACHMITTLER/INNEN Wenn es um Sprachmittler/innen geht, ist via Internet eine ==> KONTAKTLISTE der (IHK) zu finden, in der einige Personen gelistet sind, die z.B. Deutsch in Arabisch übersetzen. SPIELERPÄSSE (Jugend und/oder Aktive) Hierzu gibt es via Internet unter DFB oder SFV (Saarl. Fußballverband) entsoprechende Hinweise ANTRAGSFORMULARE (Finanzielle Unterstützung für den/die Verein(e) Ministerium für Inneres und Sport hat ein Antragsformular ins Internet eingestellt ( ! gilt bis 30.10. Antragsstellung ) JUGENDLICHE…

Read More >>

SV Kirkel – SV Alschbach 4:1 (2:1)

Vor gut besetzten Rängen, bei einwandfreiem Fußballwetter, empfing der SVK die Gäste aus Alschbach. Den ersten Torschrei auf den Lippen hatten die SVK-Anhänger bereits in der 9. Minute, als dem Kopfball Nicolas Gabelmanns das Lattenkreuz im Weg stand; eine Minute später wollte/sollte er es besser machen – und es gelang. Auf eine tolle Flanke von Julian Günther, der einen Supertag erwischte, gelang Gabelmann die 1:0 Führung. Durch einen Foulelfmeter wurde…

Read More >>

SV Oberwürzbach – SV Kirkel 1:2 (0:2)

Gelungene Rehabilitation – und bei einem der Topfavoriten der Liga, am Ende erfolgreich den Auswärtssieg realisiert. Dabei wurde es auch dadurch, dass der Unparteiische gute neun ! Minuten nachspielen ließ, nochmal spannend, ja dramatisch. Von Anfang an übernimmt der SVK in dieser Partie die Zügel; Gabelmann in seinem ersten Match führt den Ball, spielt eine exakte Flanke aus der eigenen Hälfte, Florian Waidner ist auf und davon und nicht mehr…

Read More >>

SV Kirkel – SG Parr Medelsheim 1:4 (1:2)

Der SVK spielt über 80 Minuten dominant, lässt in Durchgang eins beste Chancen liegen; die Gäste mit ausgezeichnetem Torhüter und zwei, drei schnellen Akteuren nutzen ihre Konterchancen eiskalt und eine bittere Heimniederlage ist perfekt. Es gibt einige „Baustellen“ im SVK-Spielablauf, die es möglichst schnell zu verbessern gilt, will man in der Liga oben mit halten; dazu gehört unbedingt eine bessere Cleverness, vor allen Dingen auch, wenn man sich wie derzeit…

Read More >>

Viktoria St. Ingbert – SV Kirkel 3:7 (3:2)

Der SV Kirkel verpennt regelrecht die ersten 20 Minuten, gerät durch zwei individuelle Fehler schnell mit 0:2 in Rückstand und muss sogar noch einen dritten Treffer zulassen, der allerdings aus einer klaren Abseitsstellung heraus zustande kam. Das waren die Treffer für die Gastgeber. Dann startete der SV Kirkel eine Aufholjagd bei 0:3 Rückstand, besann sich auf seine Stärken, war hellwach, kombinationsstark, willensstark  und erfolgreich. Daniel Leibrock, dem in Halbzeit zwei…

Read More >>

SV Kirkel – TuS Mimbach 2:2 (2:0)

Der SV Kirkel geht in den Anfangsminuten in Führung, baut diese kurz vor Halbzeit auf 2:0 aus, ist drückend überlegen, bis dahin noch keine einzige Torchance für die Gäste, vergisst aber im Laufe des zweiten Durchgangs den berühmten Sack zu zumachen, hat auch noch Pech durch 2 Alutreffer und steht am Ende mit einem Remis da. So müssen Florian Waidner mit einer gelb/roten Karte in der 61. und Sebastian Endres…

Read More >>