POKAL DJK BEXBACH – SV KIRKEL 3:2 n.V. 2:2 (1:1)

Das Ergebnis täuscht  über den Spielverlauf, denn Kirkel lies zahlreiche dicke Chancen ungenutzt, aber es war auch viel Pech dabei. Bis zur 19. Minute sahen die zahlreich aus Kirkel mitgereisten Fans eine ausgeglichene Partie. Beim Gastgeber agierte der bärenstarke Spielertrainer Rohde beeindruckend, Kirkel wartete mit einer starken Abwehr und einem gut aufgelegten Mittelfeld auf. Aus diesem kam Moritz Günther und wurde im 16er klar gelegt. Pfiff, Elfmeter, den Moritz Günther…

1. August 2016
Read More >>