In der Winterpause kann der SV Kirkel für die Aktiven drei Neuzugänge verkünden. Vom FC Palatia Limbach wechselt der 19-Jährige Fabian Klümper zum SVK. Ebenfalls schließt sich Tobias Schales, der zuletzt für den FC Neuweiler auflief, uns an. Adem Tiktas, kürzlich beruflich bedingt nach Kirkel gezogen, hat sich uns ebenfalls angeschlossen. Zuvor war Adem bei der Spvgg Weil in Baden-Württemberg aktiv. Des Weiteren wechselte Mittelfeldakteur Konstantion Tsoulos ebenfalls vom FC Neuweiler zum SVK. Wir heißen unsere Neuzugänge herzlich willkommen bei SV Kirkel.

2 Gedanken zu „Bezirksliga: Vier Winterneuzugänge beim SV Kirkel“
  1. Na, das Jahr 2024 beginnt ja mit prima Nachrichten: Beiden Neuzugängen gilt ein herzliches Willkoimmen,
    fühlt euch wohl beim SV Kirkel und bleibt verletzungsfrei. Ich, und sicher viele weitere Zuschauer und Fans wünschen euch viel Erfolg !!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert