• SV KIRKEL    SPORTHEIM
football-905973_640

SG Parr Medelsheim – SV Kirkel 2:2 (2:1)

Dem SV Kirkel fehlten am vergangenen Sonntag wieder fünf verletzte Aktive (Brill, Moritz Günther, Zinsmeister, Jacob, Felden) und tat sich, zumindest in den ersten 35 Minuten richtig schwer gegen Gastgeber, die bärenstark auftraten. Die „Parr“ in fast allen Mannschaftsteilen gleich gut besetzt, kamen immer wieder über die pfeilschnellen Wolf und Schwarz, und die Defensivkräfte des SVK standen zeitweise zu weit von ihren Gegenspielern weg. Am Ende warf der SVK alles…

Read More >>

SV Kirkel – TuS Ormesheim 0:2 (0:1)

Dieser Satz muss eingangs stehen: Beide Teams spielten, auch wenn es um viel ging, äußerst fair; es gab keine hinterhältigen Fouls und keine grenzwertigen Situationen. Absolut unverständlich, dass sich Schiedsrichter Hurth ab der 35. Minute der Lächerlichkeit preisgab, mehrfach den Unmut auf sich zog, denn durch seine Kartenflut (Kartenwut) beeinflusste er den Spielverlauf nachhaltig. Bis zu diesem Zeitpunkt hatte er klare Linie in seiner Spielleitung und verlor sie zusehens. Bis…

Read More >>
grilled-meats-1309627__180

SV KIRKEL SPORTHEIM

Das Sportheim des SV Kirkel hat ab sofort (September 2016) folgende Öffnungszeiten: DIENSTAG und DONNERSTAG             jeweils ab 17:00h bis ca 22:00h HEIMSPIELTAGE                                      ab ca 13:00h S K Y   ca 1 Stunde vor Übertragungsbeginn von SKY bei Champions-League Spielen Würste vom Grill, kleine Snacks, gepflegte Getränke. Kaffee…

Read More >>

SV Kirkel – SV Bruchhof-Sanddorf 3:2 (2:2)

Der SV Kirkel mit „frischem Wind“ und gestärktem Rücken vom Auswärtssieg vergangene Woche in Alschbach, empfing mit den Gästen eines der ambitioniertestenn Teams der Liga. Es war, so ein Fazit, ein harter Kampf für die Aktiven des SVK, dennoch am Ende aufgrund der höheren Spielanteile und der klareren Chancen ein verdienter Sieg. Die Chronologie: In der 5. Minute wird Julian Günther im Strafraum ganz klar von hinten niedergedrückt, der fällige…

Read More >>

SV Alschbach – SV Kirkel 1:3 (1:1)

Das Samstagsspiel wurde gegen 18:00h bei noch über 35 Grad Celsius angepfiffen. Hartplatz, bockelhart, staubig, quasi ein „Wüstenspiel“, obwohl es kein wüstes Spiel war, sondern angesichts der Ansprüche beider Teams, eine absolut faire Partie. Der Gastgeber hatten  vor der Saison gute, starke Kräfte an sich gebunden und der SVK operierte angesichts dieses Wissens zunächst relativ vorsichtig. Dann bekam der SVK das Heft des Handelns weitgehend in den Griff, und liegt…

Read More >>

SV Kirkel – TuS Mimbach 1:1 (1:1)

Die Gäste lösten den SVK letzte Woche als Tabellenführer ab, präsentierten sich am vergangenen Sonntag aber, vornehm ausgedrückt, sehr zurück haltend. Kirkel  agierte mit gefühlten 85%  Ballbesitz und mit erheblich mehr Zug zum Tor – und mit Chancen.  Es dauerte in Durchgang eins bis zur 20. Minute, als sich Berathiben Logeswaran auf der rechten Seite im Angriff willensstark durch setzte, seinen anschließenden Querpass  verwertete Florian Waidner zur verdienten 1:0 Führung…

Read More >>

DANKE an alle, die mitgeholfen haben: PAPIERSAMMLUNG des SV KIRKEL

NÄCHSTE PAPIERSAMMLUNG = SAMSTAG 15.10.2016 Start 10:00h….Ende 12:00h Bitte bringen sie ihr Papier/Pappe/Kartonagen direkt an die Burghalle zum Sammelcontainer. Sollte dies nicht möglich sein, bietet der SVK wie immer einen sogenannten „Abholservice“ quasi vor der Haustüre an. Bitte richten Sie -gebündelt- das, was abgeholt werden soll, sichtbar am Straßenrand. Herzlichen Dank  

Read More >>

SV Oberwürzbach – SV Kirkel 4:3 (3:2)

Eine eher mittelmäßige Leistung seitens des SVK, dazu über weite Strecken zu unkonzentriert, zu fahrig in den Aktionen. Diese Fahrigkeit konnte während der 90 Minuten nie abgelegt werden; dazu kam, dass drei regelrechte „Geschenke“ verteilt  wurden, eines sogar mit „Schleifchen“ und die Gastgeber ließen sich nicht zweimal bitten. Schnell, innerhalb von wenigen Minuten lag man 0:2 zurück, ehe sich die SVK-Aktiven zurück kämpften, gelang  zunächst der sehenswerte Anschlusstreffer  durch Florian…

Read More >>

SV Kirkel – TuS Wörschweiler 12:0 (5:0)

Kantersieg am ersten Spieltag und damit optimaler Einstand ! Zunächst ein Danke an die Gäste, die auch bei  uneinholbaren Zwischenstand nie auf gaben und sich stets fair verhielten.  Die Gäste traten schon zum ersten Spiel in der Vorrunde gerade mit elf Akteuren an und waren nach gut 25 Minuten deutlich auf der Verliererstraßea, auch zeitweise dezimiert. Aus Sicht des SV Kirkel, dem noch 4 Akteure fehlten, wurden, und das ist…

Read More >>

POKAL DJK BEXBACH – SV KIRKEL 3:2 n.V. 2:2 (1:1)

Das Ergebnis täuscht  über den Spielverlauf, denn Kirkel lies zahlreiche dicke Chancen ungenutzt, aber es war auch viel Pech dabei. Bis zur 19. Minute sahen die zahlreich aus Kirkel mitgereisten Fans eine ausgeglichene Partie. Beim Gastgeber agierte der bärenstarke Spielertrainer Rohde beeindruckend, Kirkel wartete mit einer starken Abwehr und einem gut aufgelegten Mittelfeld auf. Aus diesem kam Moritz Günther und wurde im 16er klar gelegt. Pfiff, Elfmeter, den Moritz Günther…

Read More >>