Erfolgreiche Typisierungsaktion mit der Stefan-Morsch-Stiftung

Im Rahmen des Heimspieltags unserer ersten Mannschaft gegen den SC Blieskastel-Lautzkirchen II fand die gemeinsam mit der Stefan-Morsch-Stiftung durchgeführte Typisierungsaktion statt. Es wurden 54 neue Typisierungen registriert. Das Ganze wurde vom Freundeskreis Melanie mit einem großen Kuchen-Buffet von 39 Kuchen abgerundet.

Sportlich hat sich die Jugendabteilung von Borussia Neunkirchen spontan bereit erklärt an diesem Tag mit mehreren Jugendmannschaften zu Benefizspielen nach Kirkel zu kommen. So gab es noch 4 Jugendspiele an diesem Sonntag und das bei bestem Wetter.

Auch finanziell konnte man die Freundesgruppe und damit die Stefan-Morsch-Stiftung unterstützen. So gab es größere Spenden von der Jugendabteilung von Borussia Neunkirchen, von der SVK-Jugend von ihrer Faschingsveranstaltung. Zudem gingen die Eintrittsgelder des Tages seitens des SVK in die Spendenkasse. Dank auch an alle die für den erworbenen Kuchen eine Spende dagelassen haben, so kamen rund 2.300, -€ zusammen. Eine stolze Summe wie wir meinen! So geht der Dank an alle die sich für diesen Sonntag so engagiert haben. Wir wünschen Melanie auf diesem Wege nochmals alles Gute

This article has 1 Comment

  1. Ich war selbst am Sonntag im Stadion….es war sehr beeindruckend, wieviel Personen sich an dieser sehr sinnvollen Veranstaltung beteiligten. Eine rundum gelungene Aktion und auch ein für den Fußballsport im sozialen Sinn wertvoller Sonntag. Die stolze Summe steht für sich – ein dickes Lob auch an alle beteiligten Helfer und Helferinnen und natürlich auch der Borussia Neunkirchen ! Klasse.

Comments are closed.